top of page
  • Daniel

Ein Versuch und ein Kartoffelhochbeet

In den letzten Tagen war das Wetter nicht wirklich Gartentauglich, aber ich habe mich trotzdem gewagt ein wenig zu schaffen. Daniela probiert Salat und Kohlrabi im Gewächshaus mit alten PE-Eimerchen zu schützen, und ich kümmere mich die Tage um Ideen für den Kartoffelanbau auf wenig Fläche.


Für den Anfang muss erstmal ein kleines Beet reichen. Aus alten Dachlatten schuf ich eine 180 x 40 x 30cm Kiste, die ich dann wie ein Hochbeet mit dünnen Ästen, Rasenschnitt, Mutterboden und Humus auffüllte. Ich lasse den vorgekeimten Kartoffeln im Schuppen noch Zeit bis zum Wochenende, dann werden sie ins Beet gesetzt.




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page