top of page
  • David

Die Kraft des Agnihotra in unserem Alltag

Aktualisiert: 6. Apr. 2022

Im November 2021 kamen wir erstmalig in Kontakt mit dem Agnihotra Feuer-Ritual. Für uns war es ein besonderes Erlebnis und wir beschlossen es möglichst in unseren Alltag zu integrieren und alsbald selber zu praktizieren.

Recht rasch stieß Linda auf Anja, die einen wundervollen Weg gefunden hatte unseren Wunsch zu erfüllen. Sie töpfert sehr ästhetische und individuelle Waren und verwendet dabei auch die Agnihotra-Asche. Diese Energie ist für uns deutlich spürbar und es ist uns täglich eine Freude diese Keramiken zu nutzen. Vielen Dank Anja! Wir werden bestimmt bald noch weitere Waren bestellen


Die Bilder entstammen den heptopathischen Profilen von Linda und mir.

www.heptopathie.de


Wer noch weitere Werke von Anja bewundern möchte sollte dringend auf www.lebensgefaesse.com

vorbeischauen.


Wer noch weitere Informationen über Agnihotra wünscht sollte dringend mal beim Homa-Hof vorbeischauen:

www.agnihotra-online.com


Nachdem ein paar WedenHainern an dem kostenfreien Agnihotra Webinar vom Homa-Hof teilgenommen wird das Ritual nun auch hier in Eckernförde an mehreren Orten praktiziert soll so allen einen Dienst erweisen. Das Team vom Homa-Hof kann mittlerweile gut fundiert darlegen, dass es nicht nötig ist an das Ritual zu glauben oder davon zu wissen um davon zu profitieren. Solche Dinge erfüllen uns mit Freude!



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Löwenzahnhonig

bottom of page